Header Referenzen3

Referenzen

VON KDG DURCHGEFÜHRTE SEMINARE UND PROJEKTE ​

Amt für Landwirtschaft und Natur LANAT Veterinärdienst (VeD) Bern

Für Amtstierärzte (ATA):
Inspektionen und Kontrollen, berufspraktische Trainings mit Dr. med. vet. Josef Risi
Für amtliche Fachassistenten (AFA):
Inspektionen und Kontrollen, berufspraktische Trainings mit Dr. med. vet. Josef Risi

Arbeitssicherheit Schweiz

Profiling und Konfliktmanagement anlässlich der Jahrestagung für Mitglieder des Verbandes

Berufsverband Bildung Bern

OvO Seminare für Schulleitungen und Lehrpersonen:

  • Zauberhafte Unterrichtseinstiege für Dozenten und Lehrpersonen mit Christoph Borer
  • Digivation – Digitalisierung und Motivation – ein unschlagbares Duo im Klassenzimmer mit Jan Rihak

Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV

Für Kantonstierärzte (KT):

  • Leadership durch Motivation / Musterbrecher Führung mit Prof. Dr. Hans A. Wüthrich
  • Change-Management mit Michael Hein

Für leitende Amtstierärzte (LATA):

  • Kommunikation und Öffentlichkeit: Politik und Lobbying im Bundeshaus in Bern mit Stände- und Nationalräten
  • Change-Management mit Michael Hein
  • Leadership/Musterbrecher Führung mit Prof. Dr. Hans A. Wüthrich

Für Amtstierärzte (ATA):
Inspektionen und Kontrollen, berufspraktische Trainings mit Dr. med. vet. Josef Risi

Für amtliche Fachassistenten (AFA):
Inspektionen und Kontrollen, berufspraktische Trainings mit Dr. med. vet. Josef Risi

Businesstools AG

  • Business-Knigge: Mit überzeugenden Umgangsformen souverän auftreten
  • Mehr Freude im Job: Energie einfangen und Potential freisetzen
  • Faszinierend kommunizieren im Arbeitsalltag – Mit Kommunikationstools und Magie verblüffen

ebs Elektrizitätswerk des Bezirks Schwyz

Für CEO, Verwaltungsrat und Mitglieder der Geschäftsleitung:

Leadership und aktives Konfliktmanagement

Gastro Schwyz

Für Hoteliers, Gastro-Unternehmer und Wirte:
Der Gast ist König – der Wirt ist Kaiser: Umgang mit schwierigen Gästen

Gruppe Thurau

Für Verwaltungsrat und operative Leitung:
Moderation des Strategiemeetings 2019

Landwirtschaftlicher Klub der Bundesversammlung

Koordinationsseminar mit Stände- und Nationalräten sowie Amtstellenleitern des SBV und BLV und leitenden Amtstierärzten (LATA) zum Thema «Tierschutz», mit Nationalrat Markus Ritter und Nationalrat Markus Hausammann

Gastro Disentis/ Val Medel

Für Hoteliers, Gastro-Unternehmer und Wirte:
Gastro-Profiling: Umgang mit schwierigen Gästen

Gemeindeverwaltung Richterswil, Werke

Für Abteilungsleiter und Team:
„Profiling – Der Mensch im Fokus“ mit berufspraktischem Workshop

Männerchor Pfäffikon am Etzel

Für Chormitglieder:
Workshop «Neuorientierung – wie weiter?»

Pädagogische Hochschule Thurgau PHTG

Berufsunterstützender Attestkurs für Studiengänge Sek I & Sek II:
Umgang mit schwierigen Gesprächen und berufspraktisches Training

Pädagogische Hochschule Wallis

Für Lehrpersonen Sekundarstufe I und Sekundarstufe II:

  • Unterrichtslabor Geschichte: Aspekte zum Nationalsozialismus anhand unveröffentlichter Originalquellen
  • Unterrichtslabor Geschichte: Imperialismus – Scramble for Africa
  • Zauberhafte Unterrichtseinstiege für Lehrpersonen der Oberstufe

Permanence Medical Center Luzern AG

Für den Verwaltungsrat und die Geschäftsleitung:
„Profiling – Der Mensch im Fokus“ mit berufspraktischem Workshop

Für das Ärzteteam und die leitenden MPA’s
„Profiling – Der Mensch im Fokus“ mit berufspraktischem Workshop

Personalamt des Kantons Thurgau

Für Führungskräfte und Angestellte der kantonalen Verwaltung:

  • Führung und Motivation
  • Zauberhafte Kommunikation mit Pad Alexander und Matthias Müller
  • Aktives Konfliktmanagement

Raiffeisenbank Wil und Umgebung

Für Verwaltungsrat und Geschäftsleitung:
Moderation des Strategiemeetings 2019 und Profiling – Der Mensch im Fokus

Schulen Aadorf TG

Für Schulpräsident, Schulrat und Schulleiter 2017:
Führungsseminar: „Anerkennung ist ein Teil der Motivation“

Für Schulpräsidentin, Schulrat und Schulleiter 2019:
Leadership – Seminare I und II

Für Schulleiter und Sek I Lehrpersonen:
Profiling an der Schule – Lehr- und Lernstile
Erfolgreiches Konfliktmanagement im schulischen Alltag

Für Leiterin Liegenschaftsverwaltung, Sachbearbeiterinnen und Hauswarte:
Erfolgreiches Konfliktmanagement im beruflichen Alltag

 

Schulverwaltung Hinwil ZH

Für Leiterin der Schulverwaltung und Team :

  • erfolgreiches Arbeiten im Team
  • Führung – einmal anders

Schweizerischer Bauernverband SBV

Weiterbildungsreihe mit Departementsleiter Françis Egger und Markus Rufer im Rahmen der Weiterbilung für leitende Amtstierärzte des BLV, mit Nationalrat Markus Ritter

Schweizerische Bundesbahnen SBB

Für Service-Line Kundendienst:
Umgang mit schwierigen Klienten und berufspraktisches Training mit Peter Wyss

Schweizerische Rückversicherungs-Gesellschaft Swiss Re AG

Für Hospitality/AV Technik / Security Desk:
Telefontrainings und Konfliktmanagement mit Peter Wyss

SILAC AG

Für Geschäftsleiter und Führungsstab:
Leadership und Motivation mit Peter Beutler

Travail.Suisse

  • Erfolgreiche Kommunikation im Berufsalltag
  • Wirksame und erfolgreiche Kundengespräche
  • Zauberhafte Führung: Mitarbeitende positiv beeinflussen

UBS AG

Für Account Manager Multinationals:
Umgang mit schwierigen Klienten

Für UBS Kundenberater:
Corporate Cold Calls: Erfolgreiche Akquisitionen per Telefon

Für Service-Line KMU:
Trainings Inbound Basic

Für Sicherheitsbeauftragte:
Der SIBE als Berater: Umgang mit schwierigen Kunden mit Peter Wyss

Veterinäramt des Kantons Freiburg

Für den Führungsstab des Kantonalen Veterinäramts:
Konfliktmanagement mit berufspraktischen Bezügen

Veterinäramt des Kantons St. Gallen

Für amtliche Fachassistenten (AFA):
Umgang mit schwierigen Situationen:
berufspraktisches Training mit Dr. med. vet. Josef Risi

Veterinäramt des Kantons Thurgau

Für amtliche Fachassistenten (AFA):
Inspektionen und Kontrollen, berufspraktische Trainings mit Dr. med. vet. Josef Risi

VSZGB Verband Schwyzer Gemeinden und Bezirke

Für Verwaltungsmitarbeitende, Politiker/innen und Führungsverantwortliche:
Rhetorik – Macht der Sprache oder Sprache der Macht? mit Prof. Dr. Mark Alder